DIE ZAUBERFLÖTE

SAMSTAG 16. FEBRUAR 18.30 UHR

Die junge Taschenoper-Kompanie Chambre à Airs bringt eine Neuinterpretation des zeitlosen Meisterwerks von Mozart auf die Bühne. Ob Geschichte über die Liebe oder echter Initiationsritus – dem beschwörenden Sog der Zauberflöte kann sich keiner entziehen.

Drei Sänger und sieben Instrumentalisten intonieren und inszenieren dieses Ränkespiel, das zugleich eine Feier des Lebens ist: Wird Tamino seine Pamina retten? Wird Papageno seine Papagena finden? Wird Sarastro sich mit seiner alten Rivalin, der Königin der Nacht, versöhnen? Ein Netz aus Intrigen, gewoben zum vielschichtigen Labyrinth der Zauberflöte – und  nur einer kennt den Weg: Mozart mit seinem unvergleichlichen musikalischen Schwung.

Münsterhof
9 rue des juifs
18.30 Uhr

Preis : 10€
Ticketverkauf im Fremdenverkehrsamt und auf strasbourg-monamour.eu

Buchen