FIN’AMOR – VIDEO-MAPPING MIT LICHT- UND TONEFFEKTEN

9., 10., 13., 14., 15. UND 16. FEBRUAR

Das Studio Animaillons! und der Verein Art Puissance Art interpretieren den Minnesang neu und präsentieren ein Video-Mapping, das klassische Kunstformen mit neuen Technologien verbindet.

Das amouröse Licht- und Tonspektakel mit Elementen aus Scherenschnitt, handanimierten Bildern, Video, Poesie und Musik zaubert eine ergreifende Botschaft an alle Liebenden auf die Mauern des Palais Rohan…

Palais Rohan, innenhof.