7. bis 16. Februar 2020

Das romantische Straßburg erfindet den Valentinstag neu !

Mit seinem bemerkenswerten Kulturerbe, seinen Fachwerkhäusern, malerischen Gassen, Kanälen und Brücken zählt Straßburg zu den romantischsten Städten Frankreichs. Für die achte Ausgabe von „Strasbourg mon amour“ hat die Hauptstadt Europas ein abwechslungsreiches Programm für alle Verliebten auf die Beine gestellt. Mit Poesie, Kultur, Glamour und originellen Ideen erfindet Straßburg den Valentinstag neu!

Zehn Tage lang wird das schon legendäre „Café des amours“ auf dem Place Kléber zur Bühne für manch festliche, manch schräge Veranstaltung; zahlreiche Konzerte erfüllen renommierte Kulturstätten und lauschige Locations mit herrlichem Klang. Darüber hinaus warten in der ganzen Stadt viele weitere wunderbare Highlights und Überraschungen auf Sie! Eins ist sicher: Der Place-to-be am Valentinstag ist Strasbourg… mon amour!

Das Programm downloaden