In intimer Zweisamkeit mit Herzog Blaubart

FREITAG, 16. FEBRUAR AB 19 UHR

Das Märchen von Perrault inspirierte Béla Bartók zu seiner einzigen Oper: Blaubart und seine letzte Ehefrau Judith stehen sich in der Burg des Herzogs in einem beklemmenden Dialog voll dramatischer Spannung gegenüber. Im Rahmen von „Strasbourg mon amour“ laden die Straßburger Philharmoniker zu einer Probe der Oper und einem Blick hinter den Kulissen ein: ein einmaliges Erlebnis mit Führung durch das Haus und Begegnung mit den Musikern.

Palais de la Musique et des Congrès, Eingang Erasme

Preis: 10 € (im Rahmen der verfügbaren Plätze) 
Reservierung erforderlich
Veranstaltung auf Facebook
 Ticketverkauf im Fremdenverkehrsamt und online:

Billetterie Weezevent